Auswahl von Chrischona-Geschichten

130 Menschen haben bis zum März 2015 ihre Geschichten mit Chrischona eingesandt. Manche Autoren schickten gleich mehrere Geschichten, insgesamt sind rund 200 eingegangen. Sie handeln von Berufung, erzählen von der grossen Liebe oder sind kleine Anekdoten.

Eine kleine Auswahl lesen Sie auf dieser Seite oder im Opens external link in new windowChrischona-Panorama 1/2015. Weitere Geschichten wurden auf einer eigenen Internetseite online gestellt: Opens external link in new windowwww.chrischona-geschichten.org


Student des Theologischen Seminars St. Chrischona (tsc) beim Laubfegen im Herbst

Eigentlich hatte Günther Röhm alle Putzpflichten erfüllt. Da überraschte ihn der Dienst, das Herbstlaub zusammenzufegen. Lesen Sie, wie Gott ihn aufmunterte.
Opens internal link in current windowzur Geschichte mit dem Zettel


Hof von Ruedi Staub mit Birnbaum in Burgistein BE

Ganz oben im Birnbaum erwischte Ruedi Staub ein schicksalhafter Unfall, der sein Leben völlig auf den Kopf stellte. Eine Geschichte, wie sie nur Gott schreiben kann.
Opens internal link in current windowzur Geschichte „Berufen im Birnbaum“ 


Adler Trumpf Junior Cabriolet 1938 (© Foto: Lars-Göran Lindgren Sweden / Quelle: wikimedia commons)

Als Predigerstochter erlebt man so einiges. Christa Rahm-Ellenberger berichtet von manchen Privilegien  – im weltlichen und im geistlichen Sinne.
Opens internal link in current windowzu den Erlebnissen einer Predigerstochter